Überblick

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Bedienung >

Überblick

Die Aufgabe, sich ein gutes Passwort auszudenken ist nicht so einfach, wie man sich dies vorstellt. Hat man diese Hürde genommen, steht man vor dem Problem, sich das Passwort merken zu müssen.

 

Ist auch das geschafft, steht man vor der praktisch unlösbaren Aufgabe, diesen Vorgang für eine Fülle unterschiedlichster Internetseiten, Mailkonten, FTP Zugänge, Anwendungen etc. zu wiederholen.

 

clip0003

 

Im Alltag sieht es daher meist wie folgt aus:

 

1.Man erzeugt sich einfach zu merkende Passwörter wie WinterMaus0867. Passwörter, die man sich einfach merken kann, sind meist auch leicht knackbar. Mit speziellen Verfahren wie Wörterbuchattacken  und Social Engineering geht es diesen Passwörtern sehr schnell an den Kragen.
 

2.Ist ein brauchbares Passwort erst einmal erstellt und man hat es sich gemerkt, dann wird es meist zur Absicherung bei jeder sich bietenden Gelegenheit genutzt. Bei eBay, bei Amazon, für das SmartPhone, den Zugang zum Rechner, für den E-Mail Zugang, das Telefonbanking usw.
 
Mehrfachverwendung ist eine riesige Gefahr! Ist erst einmal einer der damit geschützten Dienste kompromittiert, besteht Missbrauchsgefahr bei allen Diensten. Immer wieder kommt es vor, dass Nutzerdaten bei großen Anbietern gestohlen werden. Diese gestohlenen Daten werden dann genutzt, um mit Hilfe spezieller Computerprogramme zu versuchen,Zugriff auf begehrte Internetdienste zu erhalten. Facebook, Amazon, eBay, Google Dienste, Dropbox etc.

 

 

ArchiCrypt Passwort Safe hilft

 

ArchiCrypt Passwort Safe gestattet das bequeme Verwalten von Passwörtern, dient als Zentrale für Schlüssel- und Registrierungsdateien, unterstützt Sie bei der Erzeugung sicherer Passwörter, verschlüsselt Text, verschlüsselt auf Wunsch auch Dateien, bewertet bestehende Passwörter, kann Login Daten automatisch an den jeweiligen Browser übertragen.

 

Alle sensiblen Daten und nicht nur das Passwort werden dabei mit Hilfe modernster Verschlüsselungsverfahren geschützt. Ab jetzt genügt es, wenn Sie sich EIN Passwort für ArchiCrypt Passwort Safe merken.
 
Wer ArchiCrypt Passwort Safe unterwegs nutzen möchte, kommt mit Safe Portable (USB) auf seine Kosten. Diese portable Version lässt sich aus der PC Version heraus erzeugen.

 

Weitere wichtige Gründe, die für ArchiCrypt Passwort Safe sprechen:

Vollverschlüsselung sogar im Hauptspeicher. Alle Daten im Passwort Safe bleiben auch im Hauptspeicher so lange verschlüsselt, bis sie an eine andere Anwendung übertragen werden.

Anti-Keylogger Funktionen die auch Eingaben in anderen Anwendungen schützen.

Einfache Verschlüsselung von Texten und Dateien. Damit können Sie zum Beispiel nicht nur sicher E-Mails und Dateien mit anderen austauschen, sondern auch sensible Informationen auf Ihrem Rechner schützen.

Grafiken und kleinere Dateien können direkt in den Safe übernommen werden. Die Daten werden selbstverständlich ebenfalls verschlüsselt direkt im Passwort Safe abgelegt. Nach Eingabe des Passwortes stehen die Daten dann auf Wunsch zur Verfügung.

PassOnPaper ein Passwort Safe auf Papier zum Ausdrucken. Hilft immer dann, wenn man unterwegs keinen Zugriff auf entsprechende Hardware hat.

Erzeugen von aussprechbaren Passwörtern. Herkömmliche Passwörter der Art ZGfcx6Rdi sind nicht zuletzt deshalb schwer merkbar, weil man sie nicht aussprechen kann. Dagegen kann man sich Passwörter wie DaGeSiNaru schon leichter merken.

Mobile Versionen für iOS und Android stehen optional im Apple AppStore und im Google Play Store zur Verfügung.

u.v.a.m.

 


 

Folgende Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Erster Start - So richten Sie ArchiCrypt Passwort Safe ein

Safe erstellen

Überwachung